Ashampoo HDD Control

1.00

 
Lizenz: Shareware
Preis:
$24
Bewertung:
Downloads: 39
Betriebssystem: WinXP Windows Vista
Datum: 27-08-2009
Größe: 9.1 MB
Herausgeber: ashampoo GmbH & Co. KG
Verwandte Software:

Beschreibung für Ashampoo HDD Control

Ashampoo HDD Control Programm-Icon

Kurz-Info:Warnt vor Festplatten-Ausfällen, beseitigt Performance-Probleme, befreit von unnötigem Ballast! * Permanente Überwachung von Zustand, Leistung und Temperatur * Vollautomatische "proaktive" Defragmentierung im Hintergrund* Starke Säuberungsleistung bei extrem hoher Geschwindigkeit* Benchmark zur Leistungsbeurteilung Ihrer Festplatte(n) inkl. Online-Anbindung* Intuitive Bedienung und ansprechende Oberfläche (Themes)* Infos zu Seriennummer, Firmware, Puffer, defekte Sektoren Ihrer Festplatte(n)Komplettbeschreibung:Das Programm Ashampoo HDD Control kümmert sich um die Festplattenwartung. Dabei geht es darum, potenzielle Ausfälle und "Abstürze" bereits im Vorfeld zu verhindern und entsprechende Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Das Programm kombiniert zu diesem Zweck gleich mehrere Funktionen, die wohl erstmals in dieser Kombination zum Einsatz kommen. Überwachung:Die Software unterstützt all gängigen IDE- und Serial-ATA-Festplatten. Dabei sei erwähnt, dass Geräte, welche über USB, Firewire oder einem RAID-Controller an das System angeschlossen sind, diese Funktionalität häufig nicht unterstützen. Passend zu Festplatten dieser Typen verrät Ashampoo HDD Control alle relevanten Informationen und Fakten, darunter auch die Seriennummer der Festplatte, die Firmware-Revision, die Puffergröße, die Anzahl der eingerichteten Partitionen, die Speicherplatzgröße und auch die aktuelle Temperatur. Häufen sich die Anzeichen, dass die Festplatte in Bälde unter einem Ausfall leiden könnte, meldet sich der Hintergrundwächter und gibt Alarm. Sofern Sie gerade nicht in Reichweite Ihres Systems befinden, können Sie sich diesen Hinweis auch gesondert z.B. per E-Mail zuschicken lassen. Als Ergebnis der Recherche gibt das Programm außerdem die "Gesundheit" und die "Leistung" der Festplatte in Prozent-Werten wieder. Wartung:Mit der Zeit sammeln sich auf der Festplatte immer mehr Dateien an, die eigentlich niemand braucht. Ashampoo HDD Control hilft dabei, die Festplatte aufzuräumen, indem überflüssige Dateien aufgespürt und gelöscht werden. Temporäre Dateien, Mülldateien, überflüssige Sicherheitskopien - weg damit. Zusätzlich beseitigt das Programm auch alle Internet-Spuren und leert den Cache, die Verlaufslisten und die Cookies der Web-Browser. Defragmentierung: Löschen Sie eine Datei auf der Festplatte, so bleibt eine Lücke zurück. Sie wird beim nächsten Speichervorgang wieder geschlossen. Reicht der Platz bei diesem Vorgang aber nicht aus, um eine Datei in einem Stück in einer solchen Lücke abzulegen, so wird die Datei in mehrere Fragmente zerlegt. Diese wiederum legt Windows an verschiedenen Stellen auf der Festplatte ab, um die vorhandenen Lücken optimal zu nutzen. Klar, dass der Computer nun deutlich länger braucht, um eine Datei zu lesen: Er muss ja erst einmal alle Fragmente finden und einsammeln. Ashampoo HDD Control ist mit seinem Defragmentierungsmodul dazu in der Lage, die Dateischnipsel auszulesen und wieder so auf der Festplatte anzuordnen, dass sie in einem Rutsch ausgelesen werden. Auf diese Weise sind weniger Festplattenumdrehungen nötig und die Leistung bleibt weiterhin gewährleistet. Nebeneffekt: Das System wird geschont.Die „proaktive“ Defragmentierung nutzt Ihre Arbeitspausen aus, um den Fragmentierungsgrad der Festplatten zu messen. Ist eine Defragmentierung nötig, wird sie vollautomatisch gestartet.

Ashampoo HDD Control Screenshots Galerie



Fügen Sie Ihre Meinung

Meinungen Benutzers