MAXsecure Anti-Virus

9.0

 
Lizenz: Shareware
Preis:
$0
Bewertung:
Downloads: 348
Betriebssystem: WinXP,Windows Vista Starter,Windows Vista Home Basic,Windows Vista Home Premium,Windows Vista Busine
Datum: 07-17-2008
Größe: 90 MB
Herausgeber: FOOXX GmbH
Verwandte Software:

Beschreibung für MAXsecure Anti-Virus

MAXsecure Anti-Virus Programm-Icon

Hier kommt MAXsecure ins Spiel und sagt den Viren den Kampf an!Durch MAXsecure AntiVirus ist Ihr PC vor Trojanern, Würmern, Spy- und Adware, Rootkits, Datendiebstahl und sonstigen Angriffen durch Hacker aus dem Internet optimal geschützt! Lesen Sie weiter und überzeugen Sie sich selbst.Problem erkannt - Problem gebannt! Auch Ihr Rechner ist im Visier von Kriminellen, die ihn kapern wollen, um illegale Daten zu lagern. Oder Spam zu verschicken. Die hinter ihren Kreditkartendaten und der Online-Banking-PIN her sind. Oder ihre Festplatte verschlüsseln wollen um dann Lösegeld zu kassieren. Kein Wunder, dass viele Computerbesitzer inzwischen Angst davor bekommen, überhaupt ins Internet zu gehen. Daher wurde es Zeit für eine Sicherheitslösung für den PC, die sich speziell an den Bedürfnissen privater Anwender orientiert. MAXsecure AntiVirus ist weit mehr als ein Anti-Viren-Paket. Die Software integriert nicht nur Virenschutz, Firewall, Anti-Spyware und E-Mail-Schutz in einem Paket, sondern bietet zusätzlich sicheres Online-Banking. Das alles in einem Komplettpaket und zugeschnitten auf den privaten Anwender, der nicht den schnellsten Rechner auf dem Markt besitzt und dennoch komfortabel geschützt sein möchte gekoppelt mit der Einfachheit der Bedienung.Konstante Leistung auf höchstem Niveau! Die Basis der MAXsecure AntiVirus bildet die Kaspersky Sicherheitsengine. Die Kaspersky-Engine wird mittlerweile weltweit von über 110 OEM-Partnern eingesetzt (darunter Microsoft, AOL, Juniper, Borderware, ZyXEL, ClearSwift und BlueCoat) und indirekt von über 200 Millionen Anwendern weltweit genutzt. Gemäß einer aktuellen IDC-Studie ist Kaspersky Lab bezüglich der Wachstumsrate Nummer eins im AntiVirus-Markt und laut der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) beträgt der Marktanteil bei Heimanwender ganze 30%. Hinzu kommt, dass das Unternehmen sich 2007 mit seiner Kaspersky Internet Security bereits seit mehreren Monaten stabil auf Platz 1 behaupten kann.

Fügen Sie Ihre Meinung

Meinungen Benutzers