Virtual Sailor

7.0.0.1

 
Lizenz: Shareware
Preis:
$30
Bewertung:
Downloads: 4
Betriebssystem: Windows
Datum: 15 April 2012
Größe: 15.01 MB
Herausgeber: Ilan Papini
Verwandte Software:

Beschreibung für Virtual Sailor

Virtual Sailor Programm-Icon

  Wenn Sie schon einmal von der Fahrt in einem Boot oder Schiff gedacht haben, aber noch nicht erreicht, dass aus verschiedenen Gründen, wie zB Nichteinhaltung der erforderlichen Menge an Geld oder die Stadt Sie sind nicht in der Nähe zu bekommen, ist ein Meer, dann ist dies ein wunderbarer Weg, der , Ihren Traum zu verwirklichen.Virtual Sailor, die Originalversion vor fast 10 Jahren veröffentlicht wurde, ist vielleicht die modernste Marine-Simulator auf dem Markt heute. Der Hauptgrund für seine Raffinesse ist die langjährige Erfahrung, Änderungen und Rückmeldungen, die in die Entwicklung ging. Wissen jedoch, dass es nur für die Simulation verwendet, und selbst wenn sie für unzählige Anzahl von Jahren entwickelt, wäre es das eigentliche Ereignis des Erlebens der Wind beim Segeln nicht ersetzen.Virtual Sailor ist eine klare und genaue Darstellung der tatsächlichen Schiffsdynamik und Wasser. Das ist ein Kunststück gegeben, dass es ziemlich schwierig zu analysieren, wie Schiffe verhalten sich in Wasser. Doch Virtual Sailor erschafft dieses Verhalten mit einem mathematischen Modell, das in Fairness es ziemlich gut tut. Jede virtuelle Segelerfahrung Sie bei der Verwendung des Programms erhalten Sie später helfen, wenn Sie sich entscheiden, in die reale Sache zu wagen.Eines der besten Features von diesem Programm ist, dass, obwohl es mit sehr komplexen mathematischen Modellen arbeitet, hat es eine schöne und leicht zu bedienende Benutzeroberfläche und Sie werden nicht kämpfen, sondern konzentrieren sich auf Ihren Segeln. Diese Simulations-Software besteht aus zwei Modulen: erstellen und segeln in einem Boot. Um in einem Boot zu segeln, ist alles was Sie tun müssen, wählen Sie das Boot, das Sie wollen aus der Datenbank und beginnen Segeln. Auf der anderen Seite erstellen die ein Boot-Modul können Sie Ihr eigenes Boot aus einer bereits bestehenden zu machen. Darüber hinaus finden Sie Wetter-und Standorteinstellungen unter anderem zu machen. Wenn Sie, dass Sie Landschaften besitzen wollen, suchen Sie nach Online-Höhendaten und importieren Sie sie dann.Hinzufügen zusätzlicher Drittanbieter-Add-ons ist einfach, da alle Formate und Datenstrukturen im Programm verwendet wurden dokumentiert. In der Tat, da die Software seit vielen Jahren gibt, gibt es Tausende von Add-ons von anderen Nutzern entwickelt. Virtual Sailor kann direkt von der Website des Erstellers gekauft werden und Benutzer können einfach finden regelmäßige Updates des Programms.Virtual Sailor kann auf verschiedenen Computern arbeiten und aufgrund der Tatsache, dass es DiirectX9 es muss eine Grafikkarte auf Ihrem Rechner, die 3D-Hardware verarbeiten kann. Es sollte auch mit DirectX8 oder höhere Versionen kompatibel sein.Dies sind die Mindestsystemanforderungen für das Programm optimal zu laufen:* Microsoft Vista, XP, 2000* Pentium 3 Computer mit 256 MB RAM und 800-GHz-Prozessor hat.* DirectX8-kompatible Grafikkarte mit 32 MB RAM hat* DirectX9

Virtual Sailor Screenshots Galerie



Fügen Sie Ihre Meinung

Meinungen Benutzers