SEVENPAR (Deutsch)

1.02

 
Lizenz: Shareware
Preis:
$170
Bewertung:
Downloads: 52
Betriebssystem: Win95,Win98,WinME,WinNT 3.x,WinNT 4.x,WinXP,Windows2000,Windows2003,Windows CE
Datum: 04-22-2006
Größe: 1.89 MB
Herausgeber: Killet Softwareentwicklung GbR
Verwandte Software:

Beschreibung für SEVENPAR (Deutsch)

SEVENPAR (Deutsch) Programm-Icon

Das Programm erzeugt einen für ein Gebiet gültigen Satz mit sieben Transformationsparametern der räumlichen Helmert-Transformation, mit dem beliebige Koordinaten des Gebiets mit großer Genauigkeit von einem Bezugssystem in ein anderes transformiert werden können. Die sieben Transformationsparameter werden über individuelle identische Punkte berechnet. Das sind Punkte, deren Koordinaten in beiden Bezugssystemen bekannt sind. Für die Berechnung müssen mindestens drei identische Punkte vorliegen. In der Praxis wird man bestrebt sein, mehr identische Punkte als die mindestens drei erforderlichen zu verwenden. Geeignet sind kartesische Koordinaten oder geographische Koordinaten mit ellipsoidischer Höhe unter Zugrundelegung der Ellipsoid-Dimensionen. Identische Messpunkte höherer Ordnung können in der Regel bei den amtlichen Vermessungsinstitutionen erfragt oder bezogen werden. Die erforderlichen Ellipsoid-Halbachsen stehen im Programm zur Auswahl aus Listen bereit. Es werden insgesamt sieben Parameter berechnet, nämlich drei Verschiebungen (Translationen), drei Verdrehungen (Rotationen) und ein Maßstab. Die Parameter errechnen sich mittels einer Ausgleichung nach der Methode der kleinsten Quadrate (L2-Norm, Helmert-Transformation). Dabei muss ein Gleichungssystems mit sieben Gleichungen und sieben Unbekannten aufgelöst werden. Die Koordinaten der identischen Punkte werden mittels verschiedener statistischer Verfahren intensiv auf Ausreißer und Abweichungen getestet. Die Qualität der berechneten sieben Parameter der räumlichen Helmert-Transformation wird durch eine Klaffungs-Matrix und durch die Berechnung der mittleren, maximalen und quadratischen räumlichen Abweichungen (RMS) dokumentiert. Die sieben Parameter werden in den drei gängigsten Normen dargestellt. Das sind die Coordinate Frame Rotation, die Position Vector Transformation und der Europäische Standard ISO 19111.

Fügen Sie Ihre Meinung

Meinungen Benutzers