CONVERT (Deutsch)

6.02

 
Lizenz: Kostenlos
Preis:
$0
Bewertung:
Downloads: 52
Betriebssystem: WinXP, WinVista, WinVista x64, Win7 x32, Win7 x64, Win2000, WinOther, Windows2000, Windows2003, WinServer, Windows Vista Ultimate, Windows Vista Ultimate x64, WinMobile, Windows CE, Win98, WinME, WinNT 3.x, WinNT 4.x, Win95, Windows Tablet PC Edition 2005, Windows Media Center Edition 2005, Windows Vista Starter, Windows Vista Home Basic, Windows Vista Home Premium, Windows Vista Business, Windows
Datum: 01-25-2016
Größe: 4.28 MB
Herausgeber: Killet Software Ing.-GbR
Verwandte Software:

Beschreibung für CONVERT (Deutsch)

CONVERT (Deutsch) Programm-Icon

Das Freeware-Programm CONVERT konvertiert beliebige im dBase-Format vorliegende Datenbanktabellen und speziell die von KilletSoft GbR im dBase-Format gelieferten GeoDaten in verschiedene Datenformate. Dadurch wird der Import der Daten in jedes beliebige Datenbankmanagementsystem oder Dateisystem möglich. Mit dem Programm können Sie dBase-Daten beispielsweise in das SDF-Format (Simple Document Format) oder in das CSV-Format (Comma Separated Value) konvertieren. Für den Import in MySQL- oder SQL-Datenbanken kann das benötigte "CREATE TABLE"-Skript erzeugt werden. Weiterhin ist die Selektion der Daten nach Datenfeldern und Datensätzen möglich. Außerdem können die Daten nach beliebigen Datenfeldern sortiert werden. Daten aus mehreren Dateien können zu einer gemeinsamen Datei zusammengefügt werden. Eine Hilfedatei enthält als internes Handbuch umfassende Informationen zum Programm. Die englisch- und deutschsprachige Hilfe kann jederzeit während des Programmlaufs mit dem "Hilfe"-Button aufgerufen werden. Normalerweise müssen Sie nur das von Ihnen benötigte Datenformat auswählen. Die üblicherweise gebräuchlichen Parameter sind schon voreingestellt. Gehen Sie folgendermaßen vor: 1. Falls notwendig fügen Sie mehrere dBase-Dateien zu einer neuen dBase-Datei zusammen. 2. Öffnen Sie die neue oder eine andere dBase-Datei mit "Eingabedatei öffnen". 3. Stellen Sie alle Eigenschaften und Auswahlen ein, die Sie für Ihr Datenformat benötigen. 4. Schreiben Sie die konvertierten Daten mit "Ausgabedatei anlegen" in eine Datei. Das Programm ist weitgehend selbsterklärend. Beim Ãœberfahren mit dem Mauszeiger erhalten Sie kontinuierlich Hilfe in gelb unterlegten Tooltip-Feldern.

Fügen Sie Ihre Meinung

Meinungen Benutzers