Software herunterladen Software Download Deutsch Software herunterladen Französisch Software Download Schwedisch Software herunterladen Spanisch Software herunterladen Brasilien Software herunterladen holländisch Software downloaden Italienisch Software Download japanisch Software downloaden Polnisch

VLC Media Player 2.1.3 (32-bit) 32x32 VLC Media Player 2.1.3 (32-bit) Download


Downloads: 11951
Betriebssystem:
Lizenz: Open Source
Datum: 2014-02-05
Größe: 23.53 MB
Herausgeber:

VLC Media Player 2.1.3 (32-bit) VLC Media Player 2.1.3 (32-bit) VLC Media Player 2.1.3 (32-bit)

Beschreibung für VLC Media Player 2.1.3 (32-bit)

Der VLC Media Player ist der beliebteste und leistungsstärkste unter den kostenlosen Media-Playern, der zahlreiche Formate abspielen kann. Der Open-Source-Media-Player wurde 2001 von der Non-Profit-Organisation VideoLAN-Projekt veröffentlicht. Dank seiner vielseitigen Funktionen zur Wiedergabe zahlreicher Formate wurde der VLC Media Player schnell sehr beliebt. Seine Beliebtheit wurde noch weiter unterstützt durch Kompatibilitäts- und Codec-Probleme der konkurrierenden Media-Player, wie Quicktime, Windows Media Player und Real Media Player, die viele gängige Video-und Musikdateiformate nicht untersützen. Die einfach strukturierte Benutzeroberfläche und eine große Auswahl an Individualisierungsmöglichkeiten bestärken die Position des VLC Media Players an der Spitze der freien Media-Player. Flexibility VLC spielt fast alle Video- oder Musikdateiformat ab, die es gibt. Bei seiner Einführung war der Player eine Revolution verglichen mit den Standard-Media-Playern, die die meisten Leute nutzten, da diese oft abstürzten oder Fehlermeldungen, wie "Fehlende Codecs" anzeigten, wenn man versuchte, Mediendateien abzuspielen. VLC kann MPEG, AVI, RMBV, FLV, Quicktime, WMV, MP4 und zahlreiche weitere Mediendateiformate abspielen. Für eine vollständige Liste der kompatiblen Dateiformate klicken Sie hier. Der VLC Media Player kann nicht nur verschiedenste Dateiformate verarbeiten, sondern auch unvollständige Dateien oder Teile von Mediendateien wiedergeben, so dass Sie eine Vorschau auf Daten haben, bevor sie vollständig heruntergeladen sind. Bei der einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche von VLC hat Funktion Vorrang vor Schönheit. Das einfache Erscheinungsbild ermöglicht jedoch eine sehr einfache Bedienung des Players. Öffnen Sie Dateien einfach per Drag & Drop, oder öffnen Sie sie über die klassische Ordneransicht. Nutzen Sie die klassischen Navigationstasten Play, Pause, Stop, Skip, Wiedergabegeschwindigkeit bearbeiten, Lautstärke ändern, Helligkeit anpassen, etc. Die Optik der Standard-Ansicht sollte Sie nicht davon abhalten, den VLC Player als Ihren Standard-Mediaplayer einzusetzen, denn es steht eine große Vielzahl an Designs und Anpassungsoptionen zu Verfügung. Lassen Sie sich nicht vom einfachen Design täuschen, in den Wekzeugen zur Wiedergabe, den Video- und Audiooptionen und den Reitern finden Sie zahlreiche erweiterte Optionen. Nutzen Sie die Synchronisations-Einstellungen, die u.a. einen Grafik-Equalizer mit mehreren Voreinstellungen, Überlagerungen, Spezialeffekte, AtmoLight Videoeffekte, Raumklang und viele anpassbare Kompressionseinstellungen umfassen. Sie können auch Untertitel zu Videos hinzufügen, indem Sie die SRT-Datei in den Ordner mit der Videodatei verschieben. Zusammenfassung: VLC Media Player ist kurz gesagt der vielseitigste, stabil laufende, kostenlose Medien-Player mit hoher Qualität. Es dominiert mit Recht seit über 10 Jahren den Markt der kostenlosen Medien-Player und wie es aussieht, kann er dies auch für weitere 10 Jahre, dank der ständigen Weiterentwicklung und Verbesserung von VideoLAN Org. Sind Sie auf der Suche nach der Mac-Version des VLC Media Players? Hier können Sie sie herunterladen




Mehr Software durch VideoLAN.org

Weitere Downloads VLC Media Player 32-bit: