Software herunterladen Software Download Deutsch Software herunterladen Französisch Software herunterladen Brasilien Software herunterladen holländisch Software Download japanisch Software downloaden Polnisch


HP xw9400 Workstation BIOS

Herausgeber
Betriebssystem Windows Vista Business (32-bit), Windows Vista Business (64-bit), Windows XP Professional, Windows XP Professional x64 Edition
Größe 2.3 MB
Datum
Downloads: 28

Dieses Paket enthält die System-BIOS-Image (BIOS Familie 786D6) und die lokalen und Remote-BIOS-Flash-Dienstprogramme für die HP xw9400 Workstation.System BIOS ist unabhängig vom Betriebssystem. Erweiterungen: Die folgenden Verbesserungen wurden an BIOS-Version 04.02 seit Version 03.13 (SP42235) veröffentlicht wurde hinzugefügt:
-Fügt Unterstützung für neue AMD Opteron Prozessoren.
-Ermöglicht schnellere HyperTransport-Frequenzen für den AMD Opteron Prozessoren, die sie unterstützen.
-Fügt eine Option, um die Hewlett-Packard Setup Utility (F10) zu höheren Frequenzen HyperTransport deaktivieren. Maximale HyperTransport-Frequenzen sind standardmäßig aktiviert
-Beinhaltet OEM-Aktivierung Unterstützung für zukünftige Microsoft Windows Betriebssysteme. .
-Updates der AMD AGESA Referenz-Code auf Version 3.5.0.0
-Regelt Steuerung der Lüftergeschwindigkeit für Konfigurationen, die 2-GB-Speicher DIMMs.The folgenden Verbesserungen BIOS-Version 03.13 wurden hinzugefügt seit Version 03.12 (SP41376) veröffentlicht wurde sind:
-Updates Fan . Kontrolle Einstellungen für NVIDIA FX5800 Grafikkarten
-Updates Lüftersteuerung Einstellungen für Konfigurationen mit 2-GB-DIMMs und 2300-Serie processors.The folgenden Verbesserungen wurden an BIOS-Version 03.12 seit Version 03.06 (SP40680) aufgenommen Freigabe:
-Fügt Unterstützung für AMD Opteron 2300 Series Revision C2 Prozessoren
-Fügt einen Menüpunkt zu Hewlett-Packard Setup Utility (F10), um das Boot Fortschrittsanzeige deaktivieren
-Updates der AMD AGESA Referenz-Code auf Version 3.2.9.0
-Fügt Lüftersteuerung Unterstützung für die NVIDIA Quadro FX 4800 Grafik-Lösung und ein Follow-on Video adapter.FIXES:. Folgende Korrekturen wurden in BIOS-Version 04.02 gemacht worden seit Version 03.13 (SP42235) veröffentlicht wurde
-Korrigiert den Sinn der Hewlett-Packard Setup Utility (F10) Option, die steuert AMD Virtualization Technology. In BIOS-Versionen 03.12 und 03.13, mit AMD Opteron 2200-Prozessoren der Serie installiert, die Auswahl ermöglichen würden deaktivieren Virtualisierung, während Sie deaktivieren würde Virtualisierung ermöglichen. Die folgenden Updates sind in BIOS-Version 03.12 gemacht worden seit Version 03.06 (SP40680) veröffentlicht wurde:
-Korrigiert die Lüftersteuerung für flüssigkeitsgekühlte Konfigurationen
-Trennt Microsoft Windows Management Instrumentation (WMI) Enumerationstyp Werte durch Kommas, um die Kompatibilität mit einigen Software zu verbessern. . Voraussetzungen: NoneINSTALLATION HINWEISE: Dieses SoftPaq enthält die folgenden Methoden zum Ändern der BIOS-Version:
-Verwenden HPQFlash um das BIOS direkt in einer Microsoft Windows XP oder Microsoft Windows Vista-Umgebung zu aktualisieren
-Verwenden Sie die Dienstprogramme in diesem Paket, um das BIOS in einem Blitz. DOS-Umgebung von einem bootfähigen Medium
-Verwenden Sie die ROM-Images in diesem Paket mit dem Computer Setup Utility (F10), um das BIOS von einem USB-Flash-Laufwerk, Diskette oder CD media.This Paket Blitzgerät kann mit dem System Software Manager (SSM) verwendet werden , HP Client Management Solution (HPCMS) oder Preboot Execution Environment (PXE)-Management-Software für Remote-Aktualisierung der BIOS.WARNING: NICHT AUSSCHALTEN oder versuchen, die Computer während des Upgrade-Prozesses REBOOT 1!. Laden Sie die Datei, indem Sie auf “Download” oder “Erhalten Software” und speichern Sie die Datei in einen Ordner auf Ihrer Festplatte (notieren Sie sich den Ordner, in dem die heruntergeladene Datei gespeichert ist) .2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei und folgen Sie den auf dem Bildschirm instructions.NOTE: Wenn Remote Blinken erforderlich ist, finden Sie in der Remote-Dienstprogramm, um Anweisungen zum Erstellen einer Remote-ROM-Flash-Job, um das System-ROM auf Zielarbeitsstationen blinken auf dem Netzwerk.


Download (int.1)